Ayurvedische Massagen - Prävention für einen gesunden Körper ABHYANGA Königin der Ölmassagen Ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage Kostbare Öle, die in speziellen ayurvedischen Verfahren gereift, mit erlesenen Kräuterauszügen aufbereitet und  verfeinert werden, werden sanft in die Haut einmassiert.  Abhyanga stabilisiert die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele, bewirkt die innerliche Reinigung des  Körpers und bringt tiefe Entspannung. Sie wirkt entgiftend, regt den Zellstoffwechsel an und kräftigt das  Nervensystem. Ein unbeschreibliches Gefühl der Ganzheit und Fülle entsteht, wenn der Körper mit warmen Öl übergossen und  anschließend mit sanften und einfühlsamen Händen berührt und verwöhnt wird. Durch die besonderen  ayurvedischen Öle gewinnt die Haut auch an Geschmeidigkeit und Weichheit.  Abhyanga zu bekommen bedeutet eine tiefgreifende, wohltuende Entspannung für den ganzen Körper.  Die Massage beinhaltet: Gesichts- und Kopfölmassage, Schulter-Nacken-Ausstreichung, Arm- und Handmassage, Oberkörpermassage, Massage des Bauches, der Hüften, Beine und Füße. Massage des Rückens, der  Wirbelsäule, des Gesäßes und der Beine. Nach der Behandlung ist etwas Ruhe sinnvoll! Gesamtzeit: ca. 1 1/2 Stunden.               109,00 €  PADABHYANGA Ayurvedische Fußmassage Diese ayurvedische Fußmassage ist eine äußerst angenehme und sehr wirkungsvolle Massagetechnik mit  speziellen Griffen und Ausstreichungen an den Füßen, Waden und Knien.  Padabhyanga wirkt durch die Behandlung der Energie- und Nervenpunkte beruhigend, harmonisierend und  vitalisierend. Sie fördert die tiefe Entspannung und ist ausgleichend bei Nervösität, Schlafstörungen und  Kopfschmerzen. Entlastet Füße und Beine und verschafft ein Gefühl der Leichtigkeit. Verbessert den venösen  Rückfluss, mildert Stauungen und Schwellungen und wirkt regulierend auf kalte - oder überhitzte Füße und Beine.  Nach der Behandlung ist etwas Ruhe sinnvoll! Gesamtzeit: ca. 45-60 Minuten.                      59,00 €  MUKABHYANGA Ayurvedische Gesichtsmassage Harmonisierende Gesichtsmassage. Sie fördert die tiefe Entspannung, wirkt durch die Behandlung der Energie-  und Nervenpunkte beruhigend und harmoniserend auf den gesamten Organismus. Mukabhyanga aktiviert den Hautstoffwechsel, verbessert Muskeltonus und Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut.  Erhöht Festigkeit und Elastizität der Haut, verleiht dem Gesicht weiche Konturen und entspannte Gesichtszüge.  Die Massage umfasst Gesicht, Hals, Dekolette und den Schulter-Nackenbereich mit pflegenden,  harmonisierenden ayurvedischen Ölen. Gesamtzeit: ca. 1 Stunde.                            75,00 € 
BeautyHaus Synergie
Willkommen im
BeautyHaus Synergie ~ Gertrud Bundle ~ Goethestr. 23 ~ 58540 Meinerzhagen
Startseite Farb- und Stilberatung Alpha-Synapsen ... Erfahrungsberichte Omega-Health-Coaching ... Seminare Lichterlebnis Jentschura´s Regenata Ultraschalltherapie Ägyptos-Vitalwickel Ayurvedische Massagen Schöner und vitaler mit 50+ Persönliche Schönheitstipps Kontakt Impressum Ayurvedische Massagen